Über uns

Eine Chronik

2013 entsteht die Idee, durch kulturelle Aktionen das wunderschöne Naturgelände am Wanderwagenplatz in Eckenhagen, zusätzlich zum bestehenden Vermietungsangebot, zu beleben.  Durch den Erwerb und Umbau eines ehemaligen Kantinenfahrzeugs zu Bewirtungszwecken entsteht langsam das Projekt Kulturkantine Oberberg.

Im ersten Veranstaltungsjahr 2014 gibt es zur Eröffnung ein Boule – Minigolfturnier und bereits das erste Konzert von Klaus dem Geiger, der uns ab dann jährlich regelmäßig mit seinen gefeierten Konzerten beglückt.

2015 gibt es bereits ein umfangreiches Saisonprogramm mit einem ambitionierten Poetry Slam Wettbewerb als Opener. Es folgen weitere Konzerte u.a. von Kroening und Hansen, Eichenhain, den Mixduren, the fads und der ersten flowmarkt Veranstaltung.

2016 geht die positive Entwicklung weiter. Die Band Soundbar startet die Saison und hinterlässt so viel positive Energie, dass diese noch lange spürbar bleibt. Es folgen weitere tolle Konzerte von the balcony band, the blurry empire und als Höhepunkt ein legendäres Konzert von Cynthia Nickschas und Band.

2017 ist nun ein weiterer großer Schritt gelungen, indem die Idee der Kulturkantine endlich zur Gründung eines Vereins geführt hat: Kulturkantine Oberberg e.V.

Und es war eine gute Saison! Wenn es dieses Jahr, 2018, so weitergeht, wollen wir uns mal nicht beklagen 🙂

 

 
 

Veranstaltungen 2018

Daß es im Moment, Ende Januar 2018, auf dieser und auf unserer Facebook-Seite recht ruhig ist, heißt nicht, daß nichts passiert. Das Gegenteil ist der Fall!

Wir stecken bis zu Ohren in den Planungen für die aktuelle Saison. Sechs Veranstaltungen werden wir dieses Jahr als Kulturkantine Oberberg e.V. selbst durchführen,  zwei weitere werden ebenfalls auf dem Wanderwagenplatz stattfinden.

Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, wird hier aktualisiert. Bis jetzt steht fest:

10.5.2018

Vatertag mal anders – die Erlebniswerkstatt zu Gast in der Kulturkantine

Erlebt einen Tag, den man wirklich als Vatertag bezeichnen kann.

Entwickelt euer eigenes Familienwappen. Was macht euch als Gemeinschaft aus und wie soll euer persönliches Wappen aussehen?

Kocht zusammen über dem Lagerfeuer. Habt ihr schon süße Fladen im Feuer gebacken? Würstchen am Spieß gegrillt?

Übt euch im Umgang mit Pfeil und Bogen, erlebt zusammen kleine Abenteuer und meistert schwierige Situationen.

Mit der Glut des Lagerfeuers kann man nicht nur kochen und sich wärmen, sondern auch Löffel und Schalen herstellen. Wie? Das zeigen wir euch.

Väter und ihre Kinder erleben mit uns einen entspannten und doch spannenden Tag. Lachen wollen wir mit euch, aber auch die Spannung will nicht zu kurz kommen.

Ihr seid ein Team?

Das wollen wir sehen und mit euch noch enger werden lassen.

Vatertag mal anders – 10.00 – 18.00 Uhr – 39,- Euro – Begrenzte Teilnehmerzahl!


12.05.2018

Die Openingparty mit Jabaroo 🙂

Hier gehts zurHomepage und da zu Jabaroo bei Facebook

Einlass 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Eintritt frei, Hutgage


13.5.2018

Muttertag mal anders – die Erlebniswerkstatt zu Gast in der Kulturkantine

Muttertag ist unserer Meinung nach mehr als ein Strauß Blumen.

Wir wollen mit den Müttern auf eine Reise gehen. Wanderschuhe an und los geht’s auf eine Tour, die gespickt ist mit Spannung, Entspannung, Genuss und einfach viel Spaß.

Ohne Männer und ohne Kinder. Aber was machen wir mit denen?

Allein zu Hause? Keine gute Idee. Eure Männer und Kinder bleiben bei uns, aber gehen nicht mit auf Tour. Wir wollen, dass der Tag für die Mütter auch nach ihrer Rückkehr ein Genuss bleibt. Also lernen die zurückgelassenen Väter von einem Koch, wie man ein mehrgängiges Menü zubereitet und serviert.

Und die Kinder?

Die kümmern sich um die Dekoration der festlichen Tafel und stellen unter Anleitung kleine persönliche Erinnerungen her, damit der Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Muttertag – 10.00 – 18.00 Uhr – 49,- Euro – Begrenzte Teilnehmerzahl!


22.6.2018

20 Jahre CH 22-Band – das Konzert

Die Gummersbacher Kultband sieht Grund zum feiern und möchte dies bei uns auf dem Wanderwagenplatz tun. Wir unterstützen dieses Ansinnen gern und sehr 🙂

Einlass (voraussichtlich) 19:00 Uhr, Beginn 20:00 Uhr. Eintritt frei, Hutgage

Support: The Höösch

Details demnächst!


23.06.2018, 19:00 Uhr

Beertasting mit Marcel Faulenbach

Es werden ca 8-10 verschiedene Biere in kleinen Probiergläsern verkostet. Die Biere sind verschiedenen Kategorien zugeordnet und in diesen werden sie auch verkostet. Zwischen den Proben gibt es immer wieder kleine Häppchen zur Geschmacksneutralisierung, die allerdings auch immer zu den Bierstilen passen. 

Es ist also eine eher kulinarische Veranstaltung und kein Betrinknis 🙂

Während die Biere verkostet werden, erzählt Marcel einiges über die Herstellung von Bier und den Brauprozess und geht auf die Besonderheiten der verschiedenen Bierstile und einzelnen Proben ein. Es wird also allerhand Wissenswertes vermittelt und ihr könnt davon ausgehen, daß die ganze Verkostung ca 1,5 – 2 Stunden dauern wird.

Begrenzte Teilnehmerzahl von mindestens 12, maximal 30 Teilnehmern! Anmeldung per Mail bei Marcel Faulenbach, von ihm gibt es auch genauere Angaben zur Bezahlung (ca. 15,00 – 20,00 Euro pro Person). Anrufen geht auch: 0171 3000170 🙂


26.08.2018

Der 4. Flowmarkt – 11:00 – 18:00 Uhr

Es erwartet euch der bekannte bunte Mix aus Kunst + Kulinarischem, außergewöhnlichen Ausstellern, Straßenmusik, Outdoorfriseuren, Mitmachaktionen und vieles mehr.

Der Name „FLOWmarkt“ ist Programm – Schnäppchenjagd ist uns zu hektisch 🙂

Bilder vom letzten Markt gucken?


 

 
 
 
 
 
 
 
 

Impressum

Ingo Winkelströter
Aggerstraße 14
51645 Gummersbach

Telefon: 0171 7588592
imp@kulturkantine-oberberg.de

Kontakt

Wo?