Veranstaltungen 2017

20.05.2017

Openingparty oder auch: Saisonstart in der Kulturkantine 🙂

Jawoll, es geht los! Die erste Veranstaltung, die wir als Verein „Kulturkantine Oberberg e.V.“ anbieten, wird eine kleine, aber feine Eröffnungsparty.

Wir bieten das schöne Gelände, den Grillstand mit fleischhaltigen und -losen Angeboten, den Kantinenwagen und die Feuerstelle unter dem großen Zeltdach. Schaukel, Sandkasten und Boulebahn sind restauriert und ordentliches Wetter ist auch bestellt. Wer Live-Musik möchte, darf gern sein (akustisches) Instrument mitbringen 🙂

Ab 19:00 Uhr gehts los. Und später am Abend gibt es noch eine feurige Überraschung!

UPDATE: Schön wars! Hier gibts ein paar Bilder.


09.06.2017, 19:00 Uhr

Beertasting mit Marcel Faulenbach

Es werden ca 8-10 verschiedene Biere in kleinen Probiergläsern verkostet. Die Biere sind verschiedenen Kategorien zugeordnet und in diesen werden sie auch verkostet. Zwischen den Proben gibt es immer wieder kleine Häppchen zur Geschmacksneutralisierung, die allerdings auch immer zu den Bierstilen passen. 

Es ist also eine eher kulinarische Veranstaltung und kein Betrinknis 🙂

Während die Biere verkostet werden, erzählt Marcel einiges über die Herstellung von Bier und den Brauprozess und geht auf die Besonderheiten der verschiedenen Bierstile und einzelnen Proben ein. Es wird also allerhand Wissenswertes vermittelt und ihr könnt davon ausgehen, daß die ganze Verkostung ca 1,5 – 2 Stunden dauern wird.

Begrenzte Teilnehmerzahl von mindestens 12, maximal 30 Teilnehmern! Anmeldung per Mail bei Marcel Faulenbach, von ihm gibt es auch genauere Angaben zur Bezahlung (ca. 15,00 – 20,00 Euro pro Person). Anrufen geht auch: 0171 3000170 🙂

Nachtrag: Hier gibt es noch ein paar Bilder – bis zu den ersten drei Testbieren. Es soll dann noch sehr heiter geworden sein… 🙂

 


10.06.2017, ab 15:00 Uhr

Boule- und Minigolfturnier

Das zweite Boule-Minigolfturnier am Wanderwagenplatz in Eckenhagen!

Startgebühr: 3,00 € pro Teilnehmer
Anmeldungen werden bis kurz vor Turnierbeginn entgegen genommen.
Eine Siegerehrung findet – selbstverständlich! 🙂 – im Anschluss an den Wettbewerb statt.
Bewirtung erfolgt durch die Kulturkantine Oberberg e.V. und Minigolf Thomas Friedrich.

Wir freuen uns wieder auf einen launigen Wettbewerb mit vielen Teilnehmern und Zuschauern 🙂


24.06.2017

Klaus der Geiger – 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei – Hutgage

Was soll man zu Klaus dem Geiger schon groß schreiben…? Klaus wird zum 4. Mal bei uns spielen, und es wird gut werden. Was sonst? 🙂

Update: Es war gut – hier gibts Bilder 🙂

www.klausdergeiger.de

 


25.06.2017

Den für Sonntag, 25.6., geplanten und angekündigten Brunch müssen wir – schweren Herzens – absagen.

Bei uns ist ja immer noch alles outdoor, und bei der eher düsteren Wetterprognose (deutlich unter 20 Grad und eher feucht) ist uns die Sache zu riskant. Wir holen das nach, versprochen!

Einige von uns werden sich aber am Sonntag ab 10:30 Uhr zum Abbau- und Aufräumfrühstück treffen. Wer dazu kommen möchte, muss zwar nicht mithelfen, bekommt aber natürlich trotzdem einen Kaffee und was immer gerade zu essen da ist.

Wir hoffen auf euer Verständnis! 

 


08.07.2017

Doppelkonzert: Some People und Huck Le Berry Finn,
20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei – Hutgage

Huck Le Berry Finn ist eine junge Band aus Bonn, die sowohl eigene, als
auch bekannte Songs spielt. Jedoch ist nur die Bandgründung jung; die
Mitglieder spielen schon viele Jahre in diversen Bands und studieren
gemeinsam Musikwissenschaften an der Universität Bonn.

Lassen Sie sich mit wohlklingenden Harmonien und Rhythmen zum Mitklatschen von HLBF mitnehmen auf eine Reise durch tragenden und melodischen Folk!


12.8.2017

Georg auf Lieder – 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei – Hutgage

Gut zwei Jahre lang performte der heute 26-jährige Ausnahmekünstler als Straßenmusiker auf dem Alexanderplatz. Unterm Fernsehturm. Zwischen Einkaufszentren und Schnellrestaurants, dem Berliner Dom und dem omnipräsenten Bimmeln der Tram. Schon bald war Georg auf Lieder mit seinen berührenden Songs kaum mehr von dort wegzudenken. Als Freund der Underdogs, entschleunigender Ruhepol für gestresste Anzugträger und beliebterAlleinunterhalter nur mit seiner Gitarre, einem kleinen Verstärker, seinem Gitarrenkoffer fürs Kleingeld und einer Hand voll selbst gebrannter CDs.

Schnell erspielte sich der Hamburger mit ausschließlich selbst komponierten Songs eine immer anwachsende Fanbase, war nach ein paar in Eigenregie veröffentlichten YouTube-Singles kürzlich sogar im Vorprogramm von Rea Garvey oder den Stranglers zu erleben und hat mit Schauspieler/Musiker Jan Josef Liefers einen prominenten Online-Fürsprecher gefunden.

Höchste Zeit, den nächsten Schritt zu machen. Unter Aufsicht von Selig-Gitarrist und Producer Christian Neander und Michael Tibes, die bereits Größen wie Niels Frevert oder Pohlmann zu gutem Klang verholfen haben, hat Georg auf Lieder im Kreuzberger Fuzz Factory Studio mit „Alexanderplatz“ im vergangenen Frühjahr sein Albumdebüt eingespielt.

UPDATE: das Wetter war grauenhaft, aber Georg hat richtig geackert – seht selbst 🙂


26.08.2017

Superthousand – 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei – Hutgage

echoing, analogue, independent.

Wenn Indie auf Pink Floyd trifft.

Wenn Fünf auch mal gerade ist.

Wenn 3-1-1.

Der Name dieser Band ist Superthousand. Würde man die Kulturkantine sampeln, durch Bandechos und Vocoder jagen, mit Delays bis in die Unendlichkeit des Weltalls schicken und 1973 wieder aus der Zeit fischen – es würde so klingen wie die Band aus Gummersbach. Die freut sich riesig auf den Gig in der Kulturkantine und wird die Songs ihrer ersten zwei Alben und einige neue Stücke dabeihaben.

www.superthousand.com 

Unglaublich gutes Konzert! Hier sind die Beweisfotos 🙂


27.08.2017

Flowmarkt – 11:00 – 18:00 Uhr

Es erwartet euch der bekannte bunte Mix aus Kunst + Kulinarischem, außergewöhnlichen Ausstellern, Straßenmusik, Outdoorfriseuren, Mitmachaktionen und vieles mehr.

Wir freuen uns u.a. auf kurdische Spezialitäten, Upcycling-Produkte, eine Holzwerkstatt des Naturkulturhauses (zum mitmachen), T-Shirt Druck, Keramik, Gartenartikel, kleine Kunstausstellungen und mehr.

Der Name „FLOWmarkt“ ist Programm – Schnäppchenjagd ist uns zu hektisch 🙂

Wir hatten mehr Glück mit dem Wetter als letztes jahr, und so ist es wieder eine sehr gelungene Veranstaltung geworden. Bilder gucken?


16.09.2017

Groovestation – 20:00 Uhr, Einlass 19:00 Uhr, Eintritt frei – Hutgage

Foto: Vadim 27 Photography„Groovestation“ ist eine junge Band aus Siegen, die im Frühling 2016 gegründet wurde. Die Mitglieder Julian Affholderbach (Keyboards), Joris Affholderbach (Schlagzeug), Johannes Kray (Bass), Lou Lettow (Gesang) und Max Strohmann (Gitarre) sind von den unterschiedlichsten Musikstilen wie Rock, Hip-Hop, Soul und Jazz geprägt und führen ihre Einflüsse in das Genre „Soulpop“ zusammen.

Mit der Veröffentlichung ihrer ersten EP „One Good Reason“ haben die Fünf bereits gezeigt wofür „Groovestation“ steht: Smoothe Bass- und Keyboardsounds, funkige Gitarrenriffs, groovige Drums und eine soulige Stimme in deutscher und englischer Sprache.

Bilder von diesem überaus gelungenen Auftritt 🙂

 


16./17.09.2017

Nacht der Lichter